Bosch PKE611F17Q

Bosch PKE611F17Q manuál (návod)

  • de
    Ø
    Montageanleitung
    Das müssen Sie beachten
    Elektrischer Anschluss: nur durch konzessionierten Fach-
    mann. Bei Falschanschluss erlischt die Garantie.
    Einbau: nur fachgerecht, bei Schäden haftet der Monteur.
    Anschluss: das Gerät entspricht der Schutzklasse I und darf
    nur in Verbindung mit Schutzleiteranschluss betrieben werden.
    Installation: in der festverlegten elektrischen Installation ist eine
    Trennvorrichtung in den Phasen nach den Errichtungsbestim-
    mungen vorzusehen.
    Unterbau: keine Kühlgeräte, Geschirrspüler, unbelüftete Backö-
    fen, Waschmaschinen unterbauen.
    Modular- /Kompakt-Geschirrspüler der gleichen Marke können
    untergebaut werden. Arbeitsplattendicke dann mindestens 40
    mm.
    Wird unter dem Kochfeld ein Backofen eingebaut, muss die
    Arbeitsplattendicke mindestens 20 mm betragen, in manchen
    Fällen auch mehr. Beachten Sie die Hinweise in der Montagean-
    leitung des Backofens.
    Achten Sie darauf, dass vorstehende Teile wie z.B. das Netzan-
    schlussgehäuse oder das Netzanschlusskabel nicht mit z.B.
    einer Schublade kollidieren.
    Zwischenboden: wenn die Kochfeldunterseite berührbar ist,
    muss ein Zwischenboden montiert werden.
    Fragen Sie im Fachhandel nach einem Zwischenboden als
    Zubehör.
    Wenn Sie einen eigenen Zwischenboden verwenden, muss der
    Mindestabstand zum Netzanschluss des Gerätes 10 mm betra-
    gen.
    Arbeitsplatte: eben, waagrecht, stabil.
    : Träger von elektronischen Implantaten!
    Das Gerät kann Permanentmagnete enthalten, die elektronische
    Implantate wie z.B. Herzschrittmacher oder Insulinpumpen
    beeinflussen können. Deshalb bei der Montage einen Mindest-
    abstand von 10 cm zu elektronischen Implantaten einhalten.
    Möbel vorbereiten - Bild 1
    Einbaumöbel: mindestens 90°C temperaturbeständig.
    Ausschnitt: Nach Ausschnittarbeiten Späne entfernen.
    Schnittflächen: hitzebeständig versiegeln.
    Befestigungsschienen anbringen - Bild 2
    Geflieste Arbeitsplatten: untere Schraublöcher verwenden.
    Arbeitsplatten aus Stein-Werkstoffen: Befestigungsschienen
    ankleben.
    Kochfeld anschließen und einsetzen - Bild 3
    Vor Geräteanschluss Hausinstallation überprüfen.
    Gerät ohne vormontierter Anschlussleitung: nur nach
    Anschlussbild anschließen. Bei Bedarf beiliegende Kupferbrü-
    cken montieren. Netzanschlussleitung: Typ H05 VV-F oder
    höherwertig; erforderlichen Adernquerschnitt entspechend der
    Strombelastung bestimmen. Ein Querschnitt < 1,5 mm
    2
    ist nicht
    zulässig!
    Gerät mit vormontierter 5-adriger Anschlussleitung: nur ein
    geschulter Kundendienst-Techniker darf die Anschlussleitung
    austauschen.
    Einsetzen: Anschlussleitung nicht einklemmen, nicht über
    scharfe Kanten führen. Bei untergebautem Backofen Leitung an
    den hinteren Ecken des Backofens zur Anschlussdose führen.
    Hinweis: erscheint im Display des Gerätes
    —…‹‹ ist es falsch
    angeschlossen. Gerät vom Netz trennen, Anschluss überprüfen.
    Kochfeld ausbauen: Das Gerät spannungslos machen. Koch-
    feld von unten herausdrücken.
    en
    Ú
    Installation instructions
    You must take note of the following
    Electrical connection: To be carried out only by a licensed
    electrician. Incorrect connection will invalidate the warranty.
    Installation: To be carried out only by a professional. The fitter
    is liable for any damage.
    Connection: The appliance fulfils the requirements of protection
    class I and may only be operated in conjunction with a safety
    earth terminal.
    Installation: In the permanent electrical installation, an all-pole
    isolating switch must be provided in accordance with the
    installation regulations. Identify the phase and neutral
    conductors in the socket. The appliance may be damaged if it is
    not connected correctly.
    Installation underneath: Do not install refrigerators,
    dishwashers, unventilated ovens or washing machines
    underneath.
    Modular/compact dishwashers of the same brand can be fitted
    underneath. Work surface thickness must then be at least 40
    mm.
    If an oven is installed underneath the cooktop, the worktop must
    be at least 20 mm thick, in certain cases even thicker. Note the
    information in the installation instructions for the oven.
    Make sure that projecting parts such as the mains housing or
    the mains cable do not collide, e.g. with a drawer.
    Intermediate floor: If the underside of the hob can be touched,
    an intermediate floor must be fitted.
    Ask your specialist retailer for an intermediate floor as an
    accessory.
    If you use your own intermediate floor, the minimum distance to
    the mains connection of the appliance must be 10 mm.
    Work surface: Level, horizontal, stable.
    : Wearers of electronic implants!
    The appliance may contain permanent magnets which may
    affect electronic implants, e.g. heart pacemakers or insulin
    pumps. Therefore, during installation, wearers of electronic
    implants must maintain a minimum distance of 10 cm from the
    appliance.
    Preparing the units - Figure 1
    Fitting unit: Heat resistant to at least 90°C.
    Cut-out: After the cutting out work is complete, remove the
    shavings.
    Cut surfaces: Seal with heat-resistant material.
    Attaching securing rails - Fig. 2
    Tiled work surfaces: Use the lower screw holes.
    Stone material work surfaces: Affix securing rails.
    Connecting and fitting the hob - Fig. 3
    Before connecting the appliance, check the household
    installation.
    Appliance without pre-fitted power cable: Only connect as
    shown in the connection diagram. If necessary, fit the copper
    bridges supplied. Power cord: Type H05 VV-F or higher;
    determine the required wire cross-section depending on the
    current rating. A cross-section of < 1.5 mm
    2
    is not permissible.
    Appliance with pre-fitted 5-wire power cable: The power cable
    must only be replaced by a trained after-sales engineer.
    Installing: Do not trap the power cable and do not route it over
    sharp edges. If the oven is a built-under type, route the cable on
    the rear corners of the oven to the socket.
    Note: If
    —…‹‹ appears in the display, the appliance has not
    been connected correctly. Disconnect the appliance from the
    mains and check the connection.
    Removing the hob: Disconnect the appliance from the power
    supply. Push out the hob from below.

Máte dotaz ohledně Bosch PKE611F17Q?

Položte zde otázku, kterou máte o Bosch PKE611F17Q, jednoduše jiným majitelům produktu. Poskytněte jasný a úplný popis problému a vaši otázku. Čím lépe je váš problém a otázka popsána, tím snazší je pro jiné majitele Bosch PKE611F17Q vám poskytnout vhodnou odpověď.

Prohlédněte si zde zdarma Bosch PKE611F17Q příručku. Už jste si přečetli příručku, ale nenašli jste odpověď na vaši otázku? Pak položte svůj dotaz na této stránce jiným Bosch PKE611F17Q majitelům.

Produkty související s nákupem:

    Související produkty

    Sporák Bosch